DIE KONFERENZ DER MENSCHEN

26.09. - 13.11.2022 | #wiedervereint

Angelika Fauser

Angelika Fauser
Energetische Produkte im Einsatz "genesis pro life" - Erfahrungen - 1
Energetische Produkte im Einsatz "genesis pro life" - Erfahrungen - 2

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

    Angelika Fauser

    Wille schafft Gesundheit

    Angelika Fauser
    Angelika Fauser – Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!
    Krebs, Querschnittslähmung, “unheilbare” Lungenkrankheit – Angelika hat sie inzwischen alle hinter sich gelassen. Als sie auf dem Tiefpunkt angekommen war, hat sie sich gefragt, ob ihr Seelenplan auf dieser Erde zu Ende sei. Die Antwort war nein und so hat sie sich ihre noch nicht erfüllten Träume und Ziele vor Augen geführt und den Schöpfer beauftragt, sie bei der Wiederherstellung ihres Körpers so zu unterstützen, dass sie auch diesen Rest ihres Seelenplans hier auf der Erde erfüllen kann.

    Angelika blickt auf 40 Jahre Jugendhilfe zurück und hat in die Tat umgesetzt, was in der Theorie nicht sein kann. Das Wohlergehen der ihr anvertrauten Kinder war ihr wichtiger als die Vorschriften. So hat sie fast 12 Jahre mit „nicht mehr therapierbaren Jugendlichen“ abgeschieden auf einer Alm gelebt, wo jeder zur Selbstversorgung beitragen musste. Alle Jugendlichen fanden nach je 2 – 3 Jahren selbstverantwortlich in die Gesellschaft zurück. Auch die Querschnittslähmung, die ihr nach einem Unfall attestiert wurde, merkt man ihr kaum noch an.

    Heute lebt sie auf dem Bauernhof ihres Vereins Lebensgarten Allgäu e.V. und engagiert sich für Menschen, Tiere und Pflanzen gleichermaßen, immer auf der Suche nach Förderern oder Kleinspenden für ihre zukunftsweisenden Projekte. https://www.lebensgarten-allgaeu.de/

    Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

    Sichere Dir doch schon jetzt das  DIE KONFERENZ DER MENSCHEN-Komplettpaket.
    Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.