DIE KONFERENZ DER MENSCHEN

26.09. - 13.11.2022 | #wiedervereint

Johannes Auersperg

Johannes Auersperg

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

    Johannes Auersperg

    Konsultative

    Johannes Joey Auersperg

    Viele Bürger* haben das Vertrauen verloren, dass Politiker* wichtige, langfristige Zukunftsprobleme lösen können, da sie kurzatmig handeln und sich in Nebensächlichkeiten verfangen.

    ….weil Politiker für fünf Jahre gewählt wurden und oftmals unangenehme Entscheidungen nicht treffen wollen, nur um wiedergewählt zu werden.

    … oder dramatische Appelle vortragen und dann nicht entscheidend handeln, während der Planet verheizt wird.

    Politiker müssen sich den Fragen der Kollegen im Parlament stellen, aber gegenüber den Medien ,und insbesondere den NGOs sind sie wortkarg ,und verweigern allzu oft Interviews zu wichtigen Themen.
    Von den sogenannten „Eliten“ und früheren Bildungseliten sind kaum Änderungen zu erwarten, sie meinen partiell informiert, einfach weitermachen zu können. Kollabierendes Klima, das bereits Land- und Forstwirtschaft mitreisst, beeinträchtigt global – alles. Und Jede/n.

    Stellen wir zu Beginn – als breites Bündnis, als Konsultative – gleich öffentlich diese Fragen an die PET:

    • Warum werden verbindliche Pariser Klimaziele, gegen erstklassige auch österreichische Wissenschaft – nicht eingehalten?
    • Warum wird für eine generationennachhaltig stabile Wirtschaft, nicht rascher eine ökosoziale Steuerreform auf den Weg gebracht?
    • Wer exakt haftet für die enormen Klimawandelfolgekosten, die schon heute entstehen und in Zukunft gigantische Dimensionen annehmen werden? Die verantwortlichen Politiker sind namhaft bekannt und agieren laut Zukunftstibunal 2019 grob fahrlässig gegen jedes Vorsichtsprinzip, ja riskieren bereits Allgemeinheit, Forst- und Land-/Wirtschaft, Umwelt, Sozialsystem, Tourismus…
    • Warum werden 500 Mio. Euro für CO2-Zertifikate wegen der Nichteinhaltung der offiziellen Klimaziele bezahlt, statt sie in konkrete Massnahmen zu investieren?
    • Warum soll gegen die Umwelt und die Interessen der Bevölkerung noch eine 3. Startbahn in Schwechat gebaut werden – wo bekannt ist, daß die steigenden Fluggastzahlen künstlich auf Steuerzahlerrücken kreiert werden.
    • Wird fortgesetzt.

    Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

    Sichere Dir doch schon jetzt das  DIE KONFERENZ DER MENSCHEN-Komplettpaket.
    Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.